Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Rechte
Sämtliche soundcolors-Titel sind frei von Ansprüchen oder Rechten aller Verwertungsgesellschaften (z.B. GEMA, AKM, SUISA etc.). Inhaber der zum Gebrauch durch den Nutzer notwendigen Nutzungs- und Leistungsschutzrechte ist ausschließlich soundcolors.


2. Rechteerwerb
Mit Zahlung der Lizenzgebühr / des Kaufpreises erwerben Sie die im weiteren beschriebenen nichtexclusiven Nutzungsrechte an soundcolors-Titeln. Ein Nutzungsvertrag kommt erst mit vollständiger Zahlung zustande.


3. Lizenzen
Zur Nutzung einzelner oder mehrerer soundcolors-Titel erhalten Sie mit deren Erwerb eine schriftliche Lizenzfreigabe. Lizenzen gelten immer gemeinsam für Voll- und Kurzversionen eines Titels. Eine Nutzung ohne Lizenzfreigabe ist nicht gestattet und zieht im Falle der Zuwiderhandlung straf- und zivilrechtliche Verfolgung nach sich.


4. Zeitlicher und räumlicher Geltungsbereich
Für die Verwendung der soundcolors-Titel besteht keine zeitliche Nutzungsbeschränkung, sofern sie nicht in den Lizenzen ausgewiesen ist. Eine räumliche Nutzungsbeschränkung besteht nicht.


5. Verwendung
Der Erwerb der Lizenz gestattet Ihnen die Verwendung der soundcolors-Titel oder Teilen hiervon in Verbindung mit allen zur Zeit und/oder in Zukunft nutzbaren Veröffentlichungsformen wie z.B. Ton- und Bildträger jeglicher Art, Print- und elektronische Medien (Film, Video, Grafik, Text, Fotografie etc.) sowohl einzeln, als auch in Kombination verschiedener Medien (Multimedia). Dieses Recht schließt ausdrücklich die folgenden Verwendungsarten und -formen ein, ( sofern diese nicht nach den Bestimmungen unter Punkt 6 ausgeschlossen sind ):
- Vervielfältigung, Digitalisierung, Wandlung und Speicherung jeglicher Art
- Schnitt, Bearbeitung und Veränderung jeglicher Art


6. Vervielfätigung /  Weitergabe
Eine Vervielfältigung von soundcolors-Titeln oder von Teilen hiervon zum Zwecke der  Weiterveräußerung oder Neulizenzierung sowohl in bestehender als auch in veränderter Form (Bearbeitung, Arrangement, Neueinspielung etc.) ist Ihnen nicht erlaubt. Bei Online-Veröffentlichungen ist durch entsprechende Programmierung sicherzustellen, dass eine alleinstehende Speicherung (Download) nicht möglich ist. Bei unberechtigter Weitergabe haftet der Nutzer in vollem Umfang für alle soundcolors hieraus entstandenen Schäden sowie Folgeschäden im Rahmen der üblichen gesetzlichen Bestimmungen.


7. Schlussbestimmungen
Änderungen oder Ergänzungen dieser Lizenzbestimmungen bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollten einzelne Punkte dieser Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so sind sie durch sinnentsprechende gültige zu ersetzen. Die übrigen Bestimmungen bleiben hiervon unberührt. Gerichtsstand für eventuelle Streitigkeiten ist Haale. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Informationen zur Online-Streitbeilegung:
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Zurück